Anästhesie

Um welche Operation es sich auch handelt, ohne Anästhesie ist kein chirurgischer Eingriff denkbar. Deshalb sind unsere Fachärztinnen und Fachärzte der Anästhesie die einzigen ärztlichen Mitarbeiter in unserem Haus, die fest angestellt sind. 

Vor jedem operativen Eingriff wird der Ablauf der Narkose ausführlich mit dem Patienten besprochen. Anhand des Aufklärungsbogens, der vom Hausarzt mitgebrachten Befunde und einer körperlichen Untersuchung werden sämtliche denkbaren Risikofaktoren abgeklärt. In enger Abstimmung mit dem operierenden Arzt wählen die Anästhesistinnen dann die Narkose aus, die optimal für den Patienten ist.

Wir arbeiten nach anerkannten, internationalen Standards und setzen alle modernen Anästhesieverfahren ein. In der Regel werden Vollnarkosen durchgeführt, je nach Art der Operation können wir aber auch Spinalanästhesien einsetzen. Um ganz sicher zu gehen, dass es Ihnen während der Narkose gut geht, überwachen wir Sie kontinuierlich per Patientenmonitoring. Selbstverständlich bleiben wir auch während der Aufwachphase in Ihrer Nähe. Zur Vermeidung postoperativer Schmerzen arbeiten wir nach einem speziellen, genau ausgearbeiteten und vielfach bewährten Konzept, das nötigenfalls auch zur Schmerzbehandlung eingesetzt werden kann.



Navigation