Chirurgie/ Viszeralchirurgie

Mit ca. 250 Eingriffen pro Jahr zählt die Park-Klinik zu den größten schilddrüsenchirurgischen Kliniken in Schleswig Holstein. Auch in der minimalinvasiven Chirurgie des Gallenstein- und des Bruchleidens bürgt eine große Zahl von Eingriffen für das Vertrauen, das Patienten und zuweisende Ärzte uns entgegenbringen.

Die Viszeralchirurgen der Park-Klinik pflegen enge, interdisziplinäre und Kooperationen mit anderen Kliniken. Die Zusammenarbeit und der stetige Austausch mit Kollegen an anderen Kliniken sowie die regelmäßige Fort- und Weiterbildung der Ärzte gewährleisten den hohen medizinischen Standard, den wir unseren Patienten bieten.

Ein großer Vorteil eines kleinen, überschaubaren Hauses wie der Park-Klinik liegt darin, dass wir unseren Patienten besonders viel persönliche Zuwendung und Aufmerksamkeit zukommen lassen können. Diese individuelle Betreuung und die hohe Spezialisierung der Ärzte machen die besondere Qualität der Behandlung in unserer Klinik aus. Unsere Patienten werden immer von demselben Arzt betreut: Vom ersten Gespräch über den operativen Eingriff und die stationäre Behandlung bis zur Entfernung der Fäden ist er rund um die Uhr für den ärztlichen Dienst im Hause erreichbar. Auch nach Abschluss der stationären Behandlung steht er seinen Patienten weiterhin zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie hier:

MVZ Chirurgie Kiel
Zweigpraxis in der Park-Klinik
Dr. med. Martin Locher
Dr. med. Christiane Ostermann
Dr. med. Joachim Reusch
Praxisgemeinschaft mit 
Dr. med. Christian Sellschopp

Goethestraße 11
24116 Kiel

Terminvereinbarung unter: Tel: 0431-59 09 204
(Mo-Fr 8-18 Uhr)





Navigation