HERZLICH WILLKOMMEN in der Park-Klinik! In unserer schönen Belegarztklinik im Herzen von Kiel lautet das Motto: Gesund werden mit gutem Gefühl. In unserem Hause erwartet Sie eine ausgezeichnete medizinische Versorgung durch ein hochspezialisiertes Ärzteteam sowie eine professionelle und aufmerksame Pflege!

Ihr stationärer Aufenthalt

Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohl fühlen

Wir wissen, dass ein bevorstehender Klinikaufenthalt oder ein ambulanter Eingriff mit vielen Fragen verbunden ist. Um Ihnen die Vorbereitung zu erleichtern, haben wir wichtige Informationen für Sie zusammengestellt.

Wichtige Informationen zu Ihrem stationären Aufenthalt

Erforderliche Unterlagen

Bitte bringen Sie folgende fehlende Unterlagen zum OP-Termin mit:

  • Elektronische Gesundheitskarte (Krankenkassenkarte)
  • ggf. Blutgruppenausweis*
  • ggf. Laborwerte*
  • ggf. EKG*
  • OP-Einverständniserklärung
  • Narkose-Einverständniserklärung
  • Fragebogen bzgl. Covid 19 sowie MRSA
  • ggf. Aktueller Medikamentenplan*

* nach Absprache

Medikamente

Bitte bringen Sie Ihre bislang eingenommenen Medikamente in Originalverpackung und den Tageseinnahmeplan mit.
Bitte nehmen Sie am OP-Tag Medikamente nach Anweisung der Narkoseärztin bzw. -arztes ein.

Körperpflege

  • Bitte entfernen Sie Ihren Nagellack (Gelnägel ausgenommen).
  • Legen Sie bitte sämtlichen Schmuck – das gilt auch für Ihren Ehering, ein eventuelles Piercing u. Ä. – sowie Zahnprothesen vor dem operativen Eingriff ab.
  • Benutzen Sie bitte am Tag der OP kein Make-up und keine stark fetthaltige Gesichts- und/ oder Körpercreme.
  • Bitte rasieren Sie sich, falls dieses mit Ihnen abgesprochen wurden, am Abend vor dem Eingriff.
  • Abführungsmaßnahmen (falls notwendig) nach Absprache: Anwendung am Abend vor der OP zwischen 18 und 20 Uhr.

Essen und Trinken

Am Vorabend: Bitte sprechen Sie mit uns ab, ob oder was Sie essen dürfen

Am OP-Tag: Vor der OP müssen Sie nüchtern bleiben: Sie dürfen nicht gegessen, getrunken und geraucht
haben; der Genuss von Bonbons und Kaugummis ist ebenfalls unzulässig

Persönliche Utensilien

Für Ihren Aufenthalt in der Park-Klinik benötigen Sie:

  • Pyjama oder Hausanzug, ggf. Bademantel
  • Hausschuhe
  • Handtücher ggf. Waschlappen
  • Waschutensilien (Zahnbürste, Seife, Haarbürste etc.)
  • ggf. Aufbewahrungsmöglichkeit für Zahnersatz
  • Unterlagen /Medikamente


Wir bitten Sie sehr, Wertsachen und größere Bargeld-Beträge nicht mit in die Klinik zu bringen!

Je nach Versicherungsstatus steht Ihnen die Unterbringung in modernen Ein-, Zwei- oder Dreibettzimmern mit eigenem Bad und Fernseher zur Verfügung. Gerne können Sie in einer Wahlleistungsvereinbarung unter Zuzahlung eine Zimmerkategorie, abweichend von Ihrem Versichertenstatus, wählen.

Wir stellen Ihnen einen kostenlosen WLAN Hotspot zur Verfügung. Zudem können Sie auf Ihrem Zimmer kostenfrei ins deutsche Festnetz telefonieren. Die Nutzung des TV-Gerätes ist ebenfalls kostenlos.

Sie haben bei uns die Möglichkeit, Ihre Wertsachen in den abschließbaren Wertfächern in Ihrem Zimmer unterzubringen. Größere Geldbeträge oder Wertgegenstände können der Krankenhausverwaltung zur Verwahrung übergeben werden.

Wenn Sie stationär in unserem Haus aufgenommen sind, haben Sie täglich die Wahl zwischen zwei Gerichten. Einmal in der Woche verwenden wir für beide Tagesgerichte reine Bioprodukte. Alle Mahlzeiten werden in unserer Hauseigenen Küche täglich frisch zubereitet. Daher ist die Verpflegung in der Park-Klinik besonders schmackhaft und wir können auf persönliche Wünsche eingehen. Wenn Sie eine besondere Diät benötigen, Wert auf vegetarische Ernährung legen oder andere Wünsche haben: Sprechen Sie uns an, wir können sicher etwas für Sie tun!

Wir sind besonders stolz darauf, dass unsere Küche die erste und derzeit einzige Bio-zertifizierte Klinikküche in Schleswig-Holstein ist.

Achten Sie auf unser Biosiegel auf dem abwechslungsreichen Speiseplan!

Direkt gegenüber der Klinik liegt der Schrevenpark, eine der ältesten Parkanlagen Kiels, die nach historischen Vorlagen wiederhergestellt wurde. Gepflegte Wege führen zwischen den uralten Bäumen hindurch und in der Mitte des Parks liegt ein idyllischer Teich mit einem kleinen Wasserfall. Zahlreiche Bänke laden zum Ausruhen und Entspannen ein und machen den Park zu einem wunderbaren Erholungsraum. Das Verlassen der Klinik ist allerdings nur nach Absprache mit den Ärzt:innen gestattet. Bitte melden Sie sich vorher auch bei unseren Pflegekräften im Schwesterzimmer ab.

Die Park-Klinik ist eine rauchfreie Klinik. Daher ist das Rauchen innerhalb der Klinik untersagt. Sie unterstützen damit nicht nur Ihre eigene Genesung, sondern tragen maßgeblich dazu bei, eine gesunde Atmosphäre für alle Patient:innen und Mitarbeiter:innen der Klinik zu ermöglichen.

Aufgrund der aktuellen Situation sind Besucher nur zu bestimmten Zeiten gestattet! Lesen Sie dazu bitte die Informationen auf der Startseite. Nutzen Sie auch gerne das kostenlose Telefon (Achtung: nur Anrufe ins Festnetz sind kostenlos) oder das kostenfreie WLAN um mit Ihren Mitmenschen in Kontakt zu treten.

Verantwortung für Mensch und Umwelt sind uns besonders wichtig. Dazu gehört für uns auch ein achtsamer Umgang mit natürlichen und technischen Ressourcen. Bereits seit Dezember 2007 beziehen wir Ökostrom. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aus hygienischen Gründen nicht komplett auf Verpackungsmaterialien verzichten können. Durch unser Abfallmanagement werden Abfälle jedoch fachgerecht entsorgt.

Unsere Pflegefachkräfte stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Eine ärztliche Versorgung ist jederzeit – auch in der Nacht – gewährleistet.

Unsere Mitarbeiter:innen in unserer Anästhesie-Sprechstunde beantworten Ihnen vor dem OP-Termin im Bedarfsfall gern weitere Fragen zur Organisation und zum Ablauf.

Sie erreichen die Anästhesie-Sprechstunde unter Tel.: 0431 5909-120 an Werktagen zu folgenden Zeiten:

Montag und Donnerstag 08:00 bis 18:00 Uhr
Dienstag, Mittwoch, Freitag 08:00 bis 14:00 Uhr

Für Lob, Kritik und Anregungen haben wir einen Fragebogen für Sie vorbereitet. Gerne können Sie uns auch eine E-Mail senden: qualitaetsmanagement@park-klinik.de

Auf Ihre Rückmeldung freuen wir uns und bedanken uns herzlich.